Fairy Tale Mysteries: Der Puppenspieler

Publiziert am 13.07.2019 von Kagaktilar

Es war einmal ein Mann, der von Stadt zu Stadt zog, Gedichte aufsagte und Lieder sang und die Seelen der Kinder gefangen nahm ... Dieses Märchen wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Aber jedes Märchen hat einen wahren, bitteren Ursprung. Etwas Böses ist in die Stadt Arbourshire gekommen und Kinder sind verschwunden. Ein geheimnisvolles Puppentheater scheint im Mittelpunkt der Vorfälle zu stehen. Die Stadt ist in Aufruhr! Ein Mob zieht durch die Straßen und die Gebrüder Grimm haben nun Dich in dem fabelhaften Wimmelbildabenteuer „Fairy Tale Mysteries: Der Puppenspieler“ damit beauftragt, die Wahrheit herauszufinden. Bist Du dieser Herausforderung gewachsen? Finde es jetzt heraus!

Gehe zweimal zurück, einmal geradeaus, dann in das rechte Haus. Nimm den Wecker Spoiler 28 und stelle ihn auf den Kaminsims. Nimm den Topfhandschuh Spoiler 18 und nimm damit den Metallschädel. Klicke das Schriftstück in der Hand der Statue vorne rechts an. Wenn Du alle Gegenstände gefunden hast, erhältst Du einen Flaschenzug. Handlungstechnisch hätte ich mir auch mehr erwartet, viel zu viele Filmsequenzen. Was mich stört: Die Wimmelbilder haben es ganz schön in sich. Klicke das Regal hinter der Theke für ein Wimmelbild an. Auf Geduld und Logik sind die Minispiele aufgebaut ,sie sind nicht neu ,aber kreativ nett gestaltet und liegen in dem leichten Schwierigkeitsgrad. Klicke den Vorhang hinten im Bild an. Bringe dafür auch den Helm und die Stiefel der Ritterrüstung rechts in die Nahansicht. Hatte mir mehr darunter versprochen. Es gibt keine Karte, und wenn ich den Tippgeber frage, wo ich hin muss, entlädt er sich. Nimm den Zaubertrank Spoiler 20 und gib ihn dem Mann in dem Käfig.


Fairy Tale Mysteries: Der Puppenspieler inde sérieux gratuit

Nimm die Linse Spoiler 12 und setze sie vorn an das Teleskop. Seit Generationen wird folgende Geschichte überliefert,es war einmal ein Puppenspieler der reiste von Ort zu Ort und begeisterte die Kinder mit seinem Spiel und den Geschichten ,aber er stahl auch die Seelen der Kinder und machte sie zu Marionetten. Wenn Du alle Gegenstände gefunden hast, erhältst Du einen Schraubendreher. Ricochet: Infinity WB-Szenen finde ich nicht sehr schön, aber das schlimmste ist, dass die Schriftart dabei so gewählt ist, dass man Epistory: Typing Chronicles kaum lesen kann. Bringe den Fairy Tale Mysteries: Der Puppenspieler der Statue rechts in die Nahansicht. Gehe hinten links durch die Tür. Klicke den rechten Hauseingang an. Nimm die Klinke Spoiler 11 und setze sie links ein. Nimm den Metallschädel Spoiler 18 und setze ihn in das Loch. Gehe einmal Aufstieg der Drachen und begib Dich dann in das linke Haus. Nimm das Dampfkesselraumventilrad Spoiler 24 und setze es auf den Stutzen. Nimm die Puppenkugel aus der Holztruhe. Bringe das Regenfass mit der Ratte hinten im Bild in die Nahansicht.

Nimm die Puppenkugel Spoiler 28 und lege sie der linken Figur in die Hände. Wenn Du alle Gegenstände gefunden hast, erhältst Du eine blaue Scheibe. Klicke das Fass und die Kisten hinten im Bild für ein Wimmelbild an. Grafisch finde ich das Spiel schrecklich. Wenn Du alle Gegenstände gefunden hast, erhältst Du eine rote Scheibe. Gehe in das Gebäude. Gehe einmal geradeaus. Bringe den Ventilator links oben in die Nahansicht. Nimm die Waage Spoiler 2 und setze sie der Statue in die Hand. Nimm das Seil aus der Kiste. Klicke die Dartscheibe hinten im Bild an. Gehe zweimal zurück und dann nach links.

Gehe die Treppe links hinauf. Gehe einmal zurück und dann nach rechts. Sammle zehn Mahjongg Ancient Mayas, die im ganzen Raum verteilt sind. Wenn Du alle Gegenstände gefunden hast, erhältst Du ein Dampfuhrpendel. Merke Dir dann die Reihenfolge der aufleuchtenden Lampen und wiederhole die Abfolge. Nimm die Waage Spoiler 2 und setze sie der Statue in die Hand. Schade, dass es keinen Hinweis dazu gab, und ich es nur zufällig entdeckt habe. Farbloser kann man ein Spiel Tald gestalten. Gehe einmal geradeaus und dann rechts in die Töpferei. Klicke die Tür an. Gehe einmal geradeaus.


Klicke nun die Ringe an, so dass sie sich drehen und ordne das Bild. Gehe in das Gebäude. Klicke die Tür an. Klicke das rechte Regal für ein Wimmelbild an. Wenn Du alle Gegenstände gefunden hast, erhältst Du eine blaue Scheibe. Ich glaube ist eine Sache des Geschmacks, meiner war es leider nicht so. Wenn Du es richtig gemacht hast, wird der Puppenspieler geschwächt. Die WB-Szenen finde ich nicht sehr schön, aber das schlimmste ist, dass die Schriftart dabei so gewählt ist, dass man es kaum lesen kann. Nimm den Ziegelstein Spoiler 24 und schlage damit den Glasboden am Krug ein. Bringe die Holzkisten und -fässer am rechten Bildrand in die Nahansicht. Klicke den Springbrunnen unter der Statue rechts für ein Wimmelbild an. Nimm den Käse Spoiler 12 und gib ihn der Ratte auf dem Fass. Klicke in die Kreismitte, um ihn zu drehen.

Nimm die brennende Fackel Spoiler 6 und wende sie an der Lampe an. Bringe dafür auch den Helm und die Stiefel der Ritterrüstung rechts in die Nahansicht. Wenn eine Kachel richtig platziert ist, leuchtet sie blau. Es war einmal Wenn Du alle Gegenstände gefunden hast, erhältst Du eine blaue Scheibe. Die grafik ist super kein zweifel. Nimm den Lappen Spoiler 6 und wende ihn an dem ausgelaufenen Benzin an. Nimm den Dampfkesselraumschlüssel Spoiler 22 und öffne damit die Tür. Nimm den ersten Gemäldering von der Treppe. Nimm den Dampfkesselraumschlüssel Spoiler 22 und öffne damit die Tür. Es handelt sich um ein leicht zu händeldes Spiel ,nur die viel zu dunkle Grafik versteckt oft Objekte,ansonsten hält sich die Aufgabenstellung doch sehr beschränkt und der Handlungsrahmen ist leicht überblickbar,sollte man doch Hilfe benötigen dafür gibt es ein Tagebuch ,das Handbuch und eine sehr hilfreiche Tippfunktion. Gehe durch den rechten Durchgang und dann geradeaus in die Gruft. Klicke das Regal hinter der Theke für ein Wimmelbild an. Bringe die Schublade, die unter der Statue erschienen ist, in die Nahansicht.

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Fairy Tale Mysteries: Der Puppenspieler

  1. Vur sagt:

    Nimm die Puppenkugel aus der Holztruhe. Bringe den Briefkasten oben an der Tür in die Nahansicht. Schade, dass es keinen Hinweis dazu gab, und ich es nur zufällig entdeckt habe.

  2. Fautaur sagt:

    Klicke die Eingangstür für ein Puzzle an. Selbst bei Filmen dieses Genres ist die Gestaltung düster. Die Handlung spielt ja auch im Mittelalter in England. Wer es also geheimnisvoll mag,und sich nicht vom düsteren Mittelalter abhalten läst, dem empfehle ich das Spiel. Es gibt nichts zu sammeln, ein einfaches spiel.

  3. Mogore sagt:

    Nimm die obere und die untere Löwenkopfhälfte Spoiler 12 sowie 16 und setze sie in die Aussparung in der Tür. Wenn Du das Puzzle gelöst hast, öffnet sich der Durchgang zur Treppe. Klicke nun die Kästchen mit den Kabelstücken an und verbinde alle Kabel. Nimm den Zaubertrank Spoiler 20 und gib ihn dem Mann in dem Käfig.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *